Millennia HV-35P

Millennia HV-35P

Portabler Mikrofon- und Instrumentenpreamp

Der Millennia HV-35P ist ein portabler (12V DC) Mikrofon- und Instrumentenvorverstärker. Er ist eine Adaption des Mikrofon-Preamp-Klassikers HV-3 von Millennia, die gleichzeitig um einige nützliche Features erweitert wurde. Er bietet alle Features, die bereits vom 500er Modul HV-35 bekannt sind - nur eben im portablen Format.

Der HV-35P bietet standardmäßig bis zu 60dB Gain und im schaltbaren Ribbon-Mic-Modus bis zu 70dB. An weiteren schaltbaren Optionen ist der HV-35P mit einem 15dB-Pad, Phasenumkehr, 48V Phantomspeisung sowie einem 80Hz LoCut ausgestattet.

Der HV-35P kommt im stabilen Aluminiumgehäuse und wird via Batterie mit Spannung versorgt.

Features:
Mikrofonvorverstärker mit frontseitig angebrachtem Instrumenteneingang
Gain: 60dB bzw. 70dB im Ribbon-Modus
15dB Pad
Phasenumkehrschalter
Phantomspeisung +48V
LoCut bei 80Hz
Abmessungen (BxHxT): 14,4 cm x 4,29cm x 20,8cm
Gewicht: 0,9kg

Presseberichte

 

 

"… Klanglich verändert oder färbt der Vorverstärker das Mikrofonsignal nicht, sondern weist eine saubere und transparente Verstärkung auf. Impulse werden originalgetreu übertragen und selbst etwas „träge“ wirkende Mikrofon laufen zur Höchstform auf. An der Akustikgitarre und dem Klavier war der Klang besonders eindrucksvoll, doch auch Schlagzeugsignale und Stimmen werden sehr differenziert dargestellt. Auf die hochauflösende Aufnahme akustischer Instrumente scheinen die Millennia Mikrofon-Vorverstärker spezialisiert zu sein, denn dort machen sie die beste Figur. Deren Klangneutralität sollte allerdings nicht als hart oder kalt interpretiert werden. Ganz im Gegenteil – der Klang ist eher als weich, seidig und durchsichtig zu verstehen...“   (Quelle: www.soundandrecording.de)

 

 

"… Vielleicht die Kernaussage zuerst: Beide Preamps, also sowohl der Millennia HV-35P als auch der HV-32P klingen absolut grandios. Sie tragen eindeutig die Transparenz-Gene der großen Solid-State-Vorverstärker der Amerikaner. Das bewährte Design ist rauscharm, impulstreu und zeigt keinerlei Schwächen...“   (Quelle: www.bonedo.de)

 

 

"… Die Millenia HV-35P und HV-32P sind schonungslos im besten Sinne. Hier darf man keine Färbung durch gesteuerte Verzerrungen erwarten, sondern ein nüchternes und analytisches Herangehen an die akustische Kette vor dem Preamp. Und diese Sache machen sie gut...“   (Quelle: www.amazona.de)

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 Rupert Neve Designs Portico 542

Bandsättigungsemulator im 500er Format
 Warm Audio WA-2A

Röhren-Optokompressor
 Millennia AD-596

8-Kanal A/D-Wandler im API 500-Format
 Warm Audio WA273-EQ

Zweikanal Mikrofonvorverstärker und EQ im 1073-Stil